Teilstationäre Hilfen

 

Sozialpädagogische Tagesgruppe

ist ein teilstationäres Angebot der Jugendhilfe gemäß §32 KJHG. "Hilfe zur Erziehung in einer Tagesgruppe soll die Entwicklung des Kindes oder des Jugendlichen durch soziales Lernen in der Gruppe, Begleitung der schulischen Förderung und Elternarbeit unterstützen und dadurch den Verbleib des Kindes oder des Jugendlichen in seiner Familie sichern."

Ziele der Arbeit in der Tagesgruppe liegen in der emotionalen Entwicklung und Stabilisierung des Kindes, der Förderung und Begleitung der schulischen Integration und der Verbesserung und Stabilisierung der Beziehungen zwischen Eltern und Kind. Durch die Förderung des Kindes und der flankierenden Elternarbeit soll die Betreuung in der Tagesgruppe allmählich durch weniger intensive Betreuungs- und Beratungsangebote abgelöst werden.

mehr lesen

Spendenaufruf

Wenn Sie für unsere Einrichtung spenden möchten, wenden Sie sich bitte an die Hauptverwaltung unter der Rufnummer 034671/ 665-0 oder an einen unserer Ansprechpartner.

http://www.dv-kyffhaeuser.de/teilstationaere_hilfen_de.html